Nächste Termine

Herbstferien

Samstag, 24. September - Sonntag, 16. Oktober

 

Erster Schultag nach den Herbstferien

Montag, 17. Oktober, ab 08.15 Uhr

 

Läusekontrolle

Dienstag, 18. Oktober

 

Herbstausflug der Schule 2556

Donnerstag, 20. Oktober

 

Nationaler Zukunftstag

Donnerstag, 10. November

 

Arbeitstag GVBG (Weiterbildungstag der Lehrpersonen)

Freitag, 11. November; die Kinder haben unterrichtsfrei

Unsere Standorte

Schule 2556

Schulhaus Scheuren

Hauptstrasse 56

2556 Scheuren

032 355 16 55

 

Schule 2556

Schulhaus Schwadernau

Schulstrasse 17

2556 Schwadernau

032 373 12 47

 

Kindergarten

032 372 76 52

 

Schulleitung

032 372 76 53

079 689 98 77

schulleitung@schule2556.ch

 

Herzlich willkommen

SchwaderNow / Träffpoint sur place

Fun Angebote Schuljahr 2022/23, 1. Semester

Auch im neuen Schuljahr werden die Fun Angebote Spiel, Spass und Sport und Mixed Dance angeboten. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter dem Punkt "zusätzliche Angebote".

Einladung Schulschlussfest 2022

Einladung zum Schulschlussfest 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.1 KB

Sommerlager 2022

In unserem Fotoalbum werden wiederum kurze Infos und Bilder aus dem Sommerlager  veröffentlicht.

Sommerlager 2022

Im PDF finden Sie wichtige Infos bezüglich der Projektwoche.

Projektwoche_Elterninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 666.8 KB
Projektwoche_Elterninfo_SuS 1. - 6. Klas
Adobe Acrobat Dokument 179.6 KB
Projketwoche_Elterninfo_KIndergartenkind
Adobe Acrobat Dokument 181.1 KB

Sporttag 2022

Und hier finden Sie wichtige Infos bezüglich des Sporttages.

Projektwoche_Elterninfo_SuS 1. - 6. Klas
Adobe Acrobat Dokument 179.6 KB

Maibummel 2022

Anbei finden Sie die Einladung für den Maibummel 2022 für die Schüler*innen der 1.-6.Klassen

Maibummel_Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.6 KB

Information vom 02. März 2022

Die Regierungsrätin, Christine Häsler, sagt MERCI.

Corona-Pandemie
elternbrief-rr-haesler-02-03-2022-de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.5 KB

Information vom 17.02.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Leserinnen und Leser

 

Anbei finden Sie wichtige Informationen zu folgenden Themen:

-Verkehrsberuhigungsmassnahmen Schwadernau

-Aufhebung Maskenpflicht

 

Liebe Grüsse

Beni von Gunten

Stv. Schulleiter

 

20220217_Verkehrsberuhigungsmassnahmen S
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Information vom 11.02.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Leserinnen und Leser

 

Anbei finden Sie aktuelle Informationen die ganze Schule 2556 betreffend.

 

Liebe Grüsse

Beni von Gunten

Stv. Schulleiter

20220211_Elterninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Information vom 10.01.2022

Absage Skilager und Elternabend

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Hoffentlich sind Sie zusammen mit Ihren Kindern gut ins neue Jahr gestartet.

 

Die Schulkommission hat entschieden, Corona bedingt auf das geplante Skilager vom Montag, 31. Januar – Freitag, 4. Februar 2022 im Lötschental zu verzichten. Dieser Entscheid ist allen Involvierten nicht leicht gefallen, wissen sie doch um die grosse Bedeutung des Skilagers für viele Kinder. Die Vernunft hat schliesslich zu diesem Entscheid geführt. Der Elternabend vom Donnerstag, 20. Januar wird somit hinfällig.

 

Über mögliche „Ersatzangebote“ wie zum Beispiel die Durchführung einzelner Skitage oder einer Landschulwoche informieren wir Sie später.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

Liebe Grüsse

Stv. Schulleiter

Beni von Gunten

Information vom 23.12.2021

Einführung Maskentragpflicht ab der 1. Klasse

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Der optimale Zugang zur Bildung im Präsenzunterricht und die Gesundheit Ihrer Kinder liegen uns am Herzen. Die Corona-Pandemie stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Angesichts der epidemiologischen Entwicklung und der Omikron-Variante hat der Regierungsrat deshalb entschieden, beginnend mit dem Schulstart (10. Januar 2022), die Maskentragpflicht ab der 1. Klasse einzuführen.

 

Die Massnahme soll dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus an den Schulen einzudämmen und einen zusätzlichen Schutz für Kinder, Eltern und das Schulpersonal zu gewährleisten. Der Präsenzunterricht soll unter bestmöglichem Gesundheitsschutz aufrechterhalten werden. Die Massnahme gilt vorläufig bis am 24. Januar 2022.


Wir wünschen Ihnen gesunde, erholsame und besinnliche Festtage.


Mit freundlichen Grüssen

Erwin Sommer
Vorsteher Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung


Beni von Gunten
Stv. Schulleiter

 

Information vom 21.12.2021

Ein grosses und starkes MERCI

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Im Namen aller Involvierten der Schule Scheuren / Schwadernau bedanke ich mich für Ihre grosse Unterstützung in dieser für alle schwierigen und belastenden Zeit und wünsche Ihnen besinnliche und erholsame Festtage sowie ein erfolgreiches neues Jahr.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Beni von Gunten

Stv. Schulleiter

Information vom 14.12.2021

Nochmaliges Vorverschieben der Winterferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Fallzahlen hat die Bildungs- und Kulturdirektion gemeinsam mit der Gesundheitsdirektion entschieden, den Schulschluss bereits auf Freitag, 17. Dezember 2021, zu legen (erster Ferientag: Montag, 20. Dezember 2021).

 

Das verlängerte schulfreie Zeitfenster bis Weihnachten erhöht die Sicherheit für die Festtage zusätzlich. Vor dem 24. Dezember bleibt eine Woche Zeit für ein allfälliges Erkennen von Symptomen, das Testen und den Erhalt von Testresultaten.

 

Falls Sie zwischen dem Montag, 20. Dezember und dem Donnerstag, 23. Dezember auf ein externes Betreuungsangebot angewiesen sind, melden Sie sich bitte bis am Freitag, 17. Dezember, 12:00 Uhr bei der Klassenlehrperson. Wir stellen für die zusätzlichen Ferientage vor Weihnachten eine Betreuung sicher.

 

Der Schulunterricht beginnt nach den Winterferien auf allen Stufen wie geplant am Montag, 10. Januar 2022. Wir wünschen Ihnen gesunde, erholsame und besinnliche Festtage.

 

 

Mit freundlichen Grüssen

  

Beni von Gunten

Stv. Schulleiter

 

Information vom 10.12.2021

Neues zur Pandemie

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Bereits im letzten Jahr sind die Corona-Fallzahlen an der Volksschule vor Weihnachten angestiegen. So auch dieses Jahr.

Um die Infektionsketten zu unterbrechen und den Schulkindern und Ihnen eine möglichst sichere Weihnachtszeit zu gewährleisten, beginnen die Winterferien in der Volksschule und den Musik-schulen bereits ab Mittwoch, 22. Dezember 2021. Der letzte Schultag findet somit am Dienstag, 21. Dezember 2021, statt. Der Unterricht findet am Dienstag nach Stundenplan statt.

Das schulfreie Zeitfenster bis Weihnachten erhöht die Sicherheit für die Festtage. Vor dem 24. Dezember bleibt mehr Zeit für ein allfälliges Erkennen von Symptomen, das Testen und den Erhalt von Testresultaten.

Falls Sie am Mittwoch, 22. Dezember und am Donnerstag, 23. Dezember 2021, auf ein externes Betreuungsangebot angewiesen sind, melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrperson. Wir stellen für die zusätzlichen Ferientage vor Weihnachten eine Notbetreuung sicher.

Der Schulunterricht beginnt nach den Winterferien auf allen Stufen wie geplant am Montag, 10. Januar 2022.

 

Wir wünschen Ihnen gesunde, erholsame und besinnliche Festtage.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Erwin Sommer

Vorsteher Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung

 

Beni von Gunten

Stv. Schulleiter

Information vom 14.10.2021

Vorgehen bei Corona-Ansteckungen in der Schule nach den Herbstferien 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Der Kanton Bern hat das Vorgehen bei Corona-Ansteckungen an den Schulen den

neusten Erkenntnissen und dem aktuellen Stand der Pandemie angepasst und die

Massnahmen wesentlich vereinfacht und reduziert. Insbesondere gibt es keine

Klassen-Quarantäne mehr.

 

20211013-brief-eltern-volksschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.2 KB

Information vom 30.08.2021

Ausbruchstesten ab September 2021

Das bisher angewendete breite Testen wird durch eine Intensivierung des bestehenden Ausbruchstestens ersetzt, das gezielt dort angewendet kann, wo ein Ausbruch stattfindet.

Detailliertere Informationen finden Sie im Brief der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern an die Eltern und Erziehungsberechtigen.

Elternbrief Ausbruchstesten
Brief_Eltern_Ausbruchstesten_Volksschule
Adobe Acrobat Dokument 121.0 KB

Information vom 27.06.2021

Aufhebung der Maskenpflicht

Nach dem Bundesratsbeschluss vom 23. Juni 2021 hat der Regierungsrat des Kantons Bern beschlossen, die Maskenpflicht an den Volksschulen ab Samstag, 26. Juni 2021 aufzuheben. Dies aufgrund der sich entspannenden Lage im Kanton Bern.

 

Für die Schule 2556 bedeutet dies, dass ab Montag, 28. Juni 2021 in beiden Schulhäusern für die Erwachsenen und die Schüler und Schülerinnen keine Maskenpflicht mehr gilt, auch während des Unterrichts.

 

Die Hygiene- und Abstandsregeln sind weiterhin so gut wie möglich einzuhalten.

Fotos Schulanlässe

Das Fotoalbum wurde am 27. Juni 2021 mit Bildern vom Sporttag, der Schulreise und der Projektwoche ergänzt. 

Information vom 22.04.2021

Massentests an der Schule2556

Der Gemeinderat hat beschlossen, dass unsere Schule an den Covid-Massentests, die der Kanton Bern für die Volksschulen anbietet, teilnimmt. Angewendet wird der Spucktest.

Der Entscheid wurde nach Absprache mit den umliegenden Gemeinden, welche ebenfalls bei den Tests mitmachen, getroffen.

  

Die Teilnahme an den Tests wird im Moment für alle Schüler und Schülerinnen ab der 1. Klasse angeboten und ist freiwillig. Die Tests sind für die Teilnehmenden und die Gemeinden kostenlos und werden wöchentlich, direkt bei uns in der Schule durchgeführt.

 

Die Massentests starten in der ersten Woche nach den Frühlingsferien. Es werden keine Schüler und Schülerinnen getestet, ohne dass die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorliegt.

 

Die betreffenden Eltern wurden von der Schule bereits per Email kontaktiert und informiert. 

 

Elternbrief Informationen Massentests
allgemeines_volksschule_corona_testen_el
Adobe Acrobat Dokument 108.2 KB